Wir ermöglichen die weitere Ausbreitung von KI bieten Einblicke in bisher  verborgene Sphären - für eine smarte Welt

Wer wir sind und was wir tun

Q.ANT ist ein Scale-up im Bereich der Photonik mit einem tiefgreifendem Wissensschatz in der Erzeugung, Verarbeitung und Detektion von Licht. Hervorgegangen aus den F&E-Laboren von TRUMPF, entwickelt und industrialisiert das Unternehmen seit der Gründung als unabhängiges Startup im Jahr 2018 photonische und Quanten-Technologien für Computing und Sensorik und verschiebt dabei die Grenzen in neue Anwendungsbereiche und Prozesse. Um die Limitierungen bestehender Technologien zu überwinden, hat Q.ANT das Para.Digm Framework entwickelt. Diese Technologie eröffnet Möglichkeiten zu neuen Anwendungen, die von HPC, KI, Medizintechnik und autonomen Fahrzeugen bis hin zu Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau und Prozessindustrie reichen. Q.ANT hat seinen Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland.

Gründung
2000
Q.ANTies
0 +
Nationalitäten
0
Patente
0 +

Die Q.ANT-Werte

Unsere Q.ANT-Werte prägen unsere Arbeit – und darüber hinaus. Wir streben nach bester QUALITÄT sowohl in unseren Produkten als auch in unseren täglichen Arbeitsergebnissen. Durch unser Wissen und unsere Vorstellungskraft ANTIZIPIEREN wir, was morgen für uns und unsere Kunden wichtig sein wird. Aufgrund unseres natürlichen Drangs nach NEUEM sehen wir den Status quo als Sprungbrett für Verbesserungen. Und wir haben verinnerlicht, dass Großartiges immer im TEAM entsteht.

Entdecke die individuellen Perspektiven unserer Q.ANTies auf unsere Unternehmenswerte, die unser gemeinsames Engagement widerspiegeln!

Unsere Geschäftsführer

Andreas Abt

Senior Vice President Native Computing

Dr. Michael Förtsch

CEO

Tim Stiegler

CFO

Der Beirat

Dr. phil. Nicola Leibinger-Kammüller

Geschäftsführender Direktor (CEO)
TRUMPF Gruppe

Dr. rer. nat. Berthold Schmidt

Leiter der Technologieabteilung (CTO)
TRUMPF Gruppe

Dr. Michael Bolle

Vorsitzender des Stiftungsrats der Carl-Zeiss-Stiftung

Thomas Andrae

Gründer und geschäftsführender Gesellschafter Linden Capital GmbH

Diane Zetzmann-Krien

Chief Financial Officer (CFO)
TRUMPF Lasertechnik GmbH

Innovation durch Kollaboration

Unsere Beiträge zu BMBF-geförderten Projekten

Unterstützt von der deutschen Regierung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert Verbundprojekte im Bereich der Quantentechnologie, einschließlich Quantensensorik und Quantencomputer, die wichtige gesellschaftliche Bedürfnisse adressieren. Q.ANT ist an diesen Projekten als Konsortialführer oder Projektpartner beteiligt.

Netzwerke