PlanQKxQ.ANT_

Q.ANT wird assoziierter Partner von PlanQK

Q.ANT, ein aus dem Hightech-Unternehmen TRUMPF ausgegründetes Startup, hat seine Zusammenarbeit mit PlanQK als assoziiertem Partner bekannt gegeben. Die Partnerschaft zielt darauf ab, die Quantencomputing Community zu stärken, indem Q.ANT Expertise in photonischen Quantentechnologien einbringt.

PlanQK, Plattform und Ökosystem für Quantenapplikationen, ist ein seit 2019 mit öffentlichen Mitteln des BMWK gefördertes Leuchtturmprojekt. Mit einem vielfältigen Ökosystem aus über 100 Unternehmen, wissenschaftlichen Einrichtungen, öffentlichen Verwaltungen und Verbänden zielt PlanQK darauf ab, den Zugang zu Quantencomputing für Nutzende und Entwickelnde zu vereinfachen, indem es einen App-Store mit communitybasierten Quantenapplikationen bereitstellt.

Der Beitrag von Q.ANT zur PlanQK-Community liegt darin, Knowhow im Bereich des photonischen Quantencomputings einzubringen und die selbst entwickelten und hergestellten Quantencomputerchips dem PlanQK-Ökosystem zur Verfügung zu stellen.

Dr. Mathias Petri, Mitbegründer und Chief Sales & Marketing Officer von Anaqor, dem Konsortialführer des PlanQK-Projekts, äußert sich optimistisch über die Partnerschaft: „Mit Q.ANT haben wir einen strategisch sehr wichtigen Partner für PlanQK begeistern können. Unser Ökosystem kann von dieser Partnerschaft enorm profitieren, vor allem in Hinblick auf die Nutzung bereits heute verfügbarer Technologien und der Sicherung der technologischen Souveränität von Deutschland und Europa.”

Q.ANT ist auf photonische Quantentechnologien zur Datengenerierung und Datenverarbeitung spezialisiert, die in der Sensorik und im Quantencomputing praktische Anwendung finden. Durch die Kooperation mit PlanQK unternimmt Q.ANT einen wichtigen Schritt, um die breite industrielle Nutzung von Quantentechnologien in allen Branchen voranzutreiben.

“Wir von Q.ANT freuen uns darauf, Teil von PlanQK zu sein und die Quantentechnologie in der Datenverarbeitung und Sensorik voranzutreiben. Nur durch die enge Zusammenarbeit von Experten und Unternehmen in diesem Bereich, wie bei PlanQK, können wir Deutschland und Europa zu einer Hochburg für diese entscheidenden, disruptiven Technologien machen”, so Dr. Michael Förtsch, Gründer und Geschäftsführer von Q.ANT.

Über Q.ANT

Q.ANT ist ein Hightech-Start-up im Bereich der Quantentechnologie und wurde 2018 als Teil der TRUMPF Gruppe gegründet. Das Unternehmen arbeitet an Technologien zur Datenerzeugung und Datenverarbeitung. Zu diesem Zweck entwickelt Q.ANT Quantensensoren und Quantencomputerchips. Mit den vier Produktlinien Photonic Quantum Computing, Particle Metrology, Atomic Gyroscopes und Magnetic Sensing ist Q.ANT ein Partner für eine Vielzahl von Branchen und Anwendungsbereichen, die von der Medizintechnik und dem autonomen Fahren über die Luft- und Raumfahrt bis hin zum Maschinenbau und der Prozesstechnik reichen. Q.ANT beschäftigt am Standort Stuttgart rund 80 Mitarbeitende.

Über Anaqor

Anaqor ist ein auf Software fokussiertes Quanten-Start-up mit Sitz in Berlin und Stuttgart, das gegründet wurde, um Innovatoren zu unterstützen, die die Quantenlösungen von morgen entwickeln und nutzen. Im Jahr 2019 hat Anaqor PlanQK initiiert — die erste Quantenplattform und das erste Quanten-Ökosystem, das von der deutschen Regierung unterstützt wird und dem bis heute mehr als 100 Organisationen vertrauen. PlanQK bietet die technologische Grundlage, um alle an der Quantenwertschöpfungskette beteiligten Akteure zu vernetzen, um gemeinsam die Grenzen des heute Möglichen zu verschieben und die größte Wirkung für die Gesellschaft zu erzielen.

Neueste Nachrichten

Die digitale Zukunft wird von denjenigen angeführt werden, die innovative Technologien zur Datenerzeugung, Datensicherheit und Datenverarbeitung erforschen. Und „the Länd“ spielt in der Champions League [...]

Q.ANT freut sich, den Relaunch seiner neuen Website zu präsentieren, die einen bedeutenden Meilenstein in der Online-Präsenz des Unternehmens und der Nutzererfahrung darstellt. Im Einklang [...]

Q.ANT, ein aus dem Hightech-Unternehmen TRUMPF ausgegründetes Startup, hat seine Zusammenarbeit mit PlanQK als assoziiertem Partner bekannt gegeben. Die Partnerschaft zielt darauf ab, die Quantencomputing [...]